Unsere Firmenchronik:

Wir sind ein kleines, flexibles Unternehmen mit großem Maschinenpark:

2013Umfirmierung von Einzelunternehmen zur Gesellschaft Bien Metallverarbeitung GmbH.
2009Erweiterte die Zweitfirma R. Pollmann und M. Bien GbR, seinen Maschinenpark um eine Wasserstrahlschneidanlage.
2008Wurden dann unsere gewerblichen Räume zu klein. Wir fanden im Gewerbegebiet Eriskirch- Schlatt ein ideales Gebäude mit genügend Platz zur weiteren Expansion.
2006Bekamen wir die Zulassung AD-2000-Merkblatt HP-0 und DIN EN ISO 3834-3 sowie die Vereinbarung über die sachgemäße Umstempelung von Werkstoffen und Erzeugnissen mit TÜV-SÜD.
2001Verstarb unser Firmengründer Erwin Bien. Zu diesem Zeitpunkt übernimmt seine Tocher Manuela Bien die Geschäfte. Eine Umstrukturierung und Erweiterung der Geschäftsfelder führte dann zur heuten Firma Manuela Bien, Metallverarbeitung, Apparate- und Behälterbau.
1996Gründete er mit einem Partner die Zweitfirma R. Pollmann und E. Bien GbR, Laserscheittechnik mit dem Ziel, die bestehenden Kunden noch effektiver und besser bedienen zu können.
1982Wurde die Firma Erwin Bien Sanitär-Flaschnerei und Edelstahlverarbeitung gegründet. Die Vision von Erwin Bien war die Edelstahlverarbeitung mit den richtigen Know How und dem richtigen Maschinenpark um die zu Produktion von Edelstahlprodukten zu erweitern.
Ihre Produktpläne setzen wir kurzfristig, zuverlässig und termingerecht um!

Bien Metallverarbeitung GmbH, Im Lehen 3, 88097 Eriskirch, Tel: +49(0)7541-8583, Fax: +49(0)7541-8428, info@pollmann-bien.de